• AllTec Unternehmen

    AllTec -
    mit System zum Erfolg

    AllTec, der Systemintegrator im Bereich Automatisierungs- und Kommunikationsanlagen bietet schon heute Systemlösungen für morgen. Und das mit konsequenter Ausrichtung an den Bedürfnissen seiner Kunden – seit 1991, mit inzwischen über 160 engagierten Mitarbeitern.

    Erfahren Sie mehr

  • AllTec Automatisierung

    Automatisierung

    AllTec verfügt über alle erforderlichen Kompetenzen in der Automatisierungstechnik:
    egal ob Automatisierungssysteme, Prozessleitsysteme, Feldgerätetechnik oder Elektroinstallation - auf unsere Leistungen können Sie sich verlassen.

    Als Solution Partner Automation von Siemens zertifiziert sind wir in der Lage Systemlösungen für Ihren individuellen Anwendungsfall zu gestalten.

    Erfahren Sie mehr

  • AllTec Schaltanlagen

    Schaltanlagen

    AllTec bietet innovative Lösungen in der Planung, Projektierung und Fertigung von Schaltanlagen.

    Durch unsere Zertifizierung zum SIVACON Technology Partner sind wir berechtigt Niederspannungs-Schaltanlagen vom Typ SIVACON zu bauen und zu vertreiben.

    Erfahren Sie mehr

  • AllTec Informatiosntechnik

    Informationstechnik

    AllTec kombiniert Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Server- und Netzwerktechnik, Kommunikations- systeme und -infrastruktur, Sicherheitstechnik sowie Medientechnik zu hochwertigen und wirtschaftlichen Gesamtlösungen.

    Mit unseren ausgewählten Partnern sind Sie bei uns stests gut beraten.

    Erfahren Sie mehr

Berufung in den Senat der Wirtschaft Deutschland

14. Juli 2015

Berufung in den Senat der Wirtschaft Deutschland

Carsten Reeck, Geschäftsführer der AllTec Automatisierungs- und Kommunikationstechnik GmbH, wurde in den Senat der Wirtschaft Deutschland berufen.

Die Verleihung der Berufungsurkunde erfolgte am 13. Juni 2015 im Rahmen des Weinblütenfestes auf dem Senatsweinberg in der Südpfalz durch den Vorstandsvorsitzenden des Senats der Wirtschaft, Dieter Härthe, und den Leiter Vorstandsbereich Mittelstand, Eckhard Neudeck.

„Die Berufung in den Senat der Wirtschaft werte ich als besondere Auszeichnung für unser Unternehmen und auch meine persönliche Arbeit. Mit meiner Mitarbeit im Senat der Wirtschaft möchte ich den Sorgen und Nöten des Mittelstandes mehr Gehör in den Kreisen der Bundes- und Landespolitik verschaffen. Ich möchte mich aktiv in die Gestaltung der Zukunft unserer Gesellschaft einbringen. Dabei geht es mir besonders um sachliche, praxisorientierte Dialoge und Diskussionen ohne Lobbyismus und ideologische Verbohrtheit.“

Der Senat der Wirtschaft setzt sich aus Persönlichkeiten der Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft zusammen, die sich ihrer Verantwortung gegenüber Staat und Gesellschaft besonders bewusst sind. Sie sind Botschafter des Senates und tragen durch ihre Mitgliedschaft gemeinsam dazu bei, die gemeinwohlorientierten Ziele des Senates im stetigen Dialog mit Entscheidungsträgern aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien umzusetzen.

Die Ehrensenatoren Hans-Dietrich Genscher, Jean-Claude Juncker, Prof. Günther Verheugen, Prof. Klaus Töpfer, Rosi Gollmann und der aktive Ratgeber Prof. Roman Herzog sind neben vielen weiteren Experten spannende Impulsgeber.

Die ethischen Grundsätze des Senates sollen Grundlage und Leitlinie für das wirtschaftliche Handeln der Mitglieder des Senates sein. Fairness und Partnerschaft im Wirtschaftsleben, soziale Kompetenz von Unternehmern und Führungskräften prägen die Arbeit des Senates.

Der Senat der Wirtschaft (Senat) ist die deutsche Sektion des Global Economic Network, dessen Ehrenpräsident der Friedensnobelpreisträger Prof. Mohammad Yunus ist.