FFB Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (vormals: International BBI)

2012

FFB Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (vormals: International BBI)

Auftraggeber

Elektromontagen Leipzig

Projekt

Vorfeldbeleuchtung

Projektlaufzeit

03/2010 – 12/2012

Leistungsauszug

  • Projektierung und Fertigung von 64 Outdoor-Schaltschränken zur Vorfeldbeleuchtung der Flughäfen Pier A/B/C/D/E und Sonderabstellpositionen
  • Programmierung und Inbetriebnahme der Beleuchtungssteuerung
  • Visualisierung der Beleuchtungssteuerung auf einem Leitsystem mit abgesetzten Bedienarbeitsplätzen

Im Rahmen des Projektes wurde neben der Projektierung und Fertigung der Schaltschränke das gesamte Steuerungssystem für die Vorfeldbeleuchtung realisiert. Zur Erschließung der sehr weiträumigen Anlage, wurde ein Profibussystem auf Basis von Lichtwellenleitern aufgebaut, welches die  einzelnen Beleuchtungssteuerungen mit dem Leitsystem verbindet. Die Anbindung jeder einzelnen Maststation erfolgt dabei über dezentrale Peripheriebaugruppen vom Typ Siemens ET 2005.

Für die Erweiterung des Vorfeld- und Rollbahnsystems  sind 2  voneinander getrennte Luftfahrzeugwartungsvorfelder, ein Verbindungsrollweg zwischen nördlichem und südlichem Start-/ Landebahnsystem des BBI sowie zugehörige Rollweganschlüsse geschaffen worden.