Kläranlage Rosental

2016

Kläranlage Rosental

Auftraggeber

Kommunale Wasserwerke Leipzig

Projekt

Realisierung verschiedenster Teilanlagen in allen technologischen Stufen der Kläranlage

Projektlaufzeit

1999 – 2016

Leistungsauszug

Das Klärwerk Rosental ist Leipzigs größte Abwasserbehandlungsanlage. 1894 ging es mit vier Absatzbecken in Betrieb. Bis 1930 kamen weitere Becken und eine Chlorgasanlage hinzu. 1978 erfolgte eine grundlegende Modernisierung. Nach 1990 wurde die vorhandene Mechanik umfassend saniert und die biologische Abwasserbehandlung bis 2007 ausgebaut. Mit den getätigten Investitionen ist heute eine Nährstoffeliminierung von über 90 Prozent möglich.

AllTec erbrachte sowohl im Projektgeschäft als auch im operativen Betrieb Leistungen im elektrotechnischen Anlagenbau, besonders in den Bereichen Automatisierungstechnik, Schaltanlagenbau und Informationstechnik.

Die Firma AllTec Automatisierungs- und Kommunikationstechnik GmbH ist bis heute an der Realisierung von verschiedenen Aufbereitungsstufen tätig. Dies umfasst die:

Mechanische Reinigung: Rechenanlage, Sandfang, Vorklärung
Chemische Reinigung: Phosphatfällung
Biologische Reinigung: Belebungsbecken: 4 Becken mit insgesamt 97.000 m³,
Nachklärung: 8 Becken, Oberfläche gesamt 16.992 m²
Schlammbehandlung: Primärschlammeindickung, maschinelle Überschussschlammeindickung und Entwässerung, Faulung zur Energie und Wärmegewinnung aus Faulgas
  • Projektierung der Elektro- und Automatisierungstechnik
  • Produktion und Montage von Niederspannungsschaltanlagen und Schaltschränken der Automatisierungstechnik
  • Komplette elektrotechnische Montage und Installation
  • Lieferung, Installation und Inbetriebnahme verschiedenster Messtechnik
  • Realisierung der Automatisierung auf Basis Siemens S7
  • Programmierung und Inbetriebnahme der Automatisierungssysteme
  • Parametrierung, Programmierung und Inbetriebnahme Prozessleitsystem