Volkswagen Dresden - Gläserne Manufaktur

2013

Volkswagen Dresden - Gläserne Manufaktur

Auftraggeber

Automobilmanufaktur Dresden GmbH

Projekt

Retrofit der Pumpenanlage im Betriebsstofflager

Projektlaufzeit

04/2013 – 09/2013

Leistungsauszug

  • Lieferung und Montage der Pumpen, Frequenzumrichter und Drucksensoren
  • Anpassung des Rohrleitungsnetzes
  • Erweiterung der Pumpensteuerung mit fehlsicherer SPS vom Fabrikat Siemens S7
  • Lieferung,  Montage und Inbetriebnahme  von Niederspannungs-Schaltanlagen
Im Betriebsstofflager der Gläsernen  Manufaktur in Dresden wurde die Pumpenanlagen zur Förderung von Kraftstoffen und anderer Medien von einer kontinuierlichen auf eine bedarfsorientierte Betriebsweise umgestellt. Die „Gläserne Manufaktur“ gilt als das Vorzeigewerk der Zukunft und verbindet futuristisches Ambiente mit der glanzvollen Geschichte der Stadt Dresden. Auf dem rund 8,3 Hektar großen Gelände  entstehen in einem einzigartigen Werk Volkswagen der Luxusklasse.